Phosphorsäuregewinnung aus sekundären und primären Quellen
Phosphorsäuregewinnung aus sekundären und primären Quellen 

Mitgliedschaften der PARFORCE Engineering & Consulting GmbH

Vereine und Verbände

Die PARFORCE Engineering & Consulting GmbH ist Mitglied der Deutschen Phosphor-Plattform DPP e. V..

Die PARFORCE Engineering & Consulting GmbH ist Mitglied in der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA).

Die PARFORCE Engineering & Consulting GmbH ist Mitglied in der DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e. V..

Forschungsprojekte

Die PARFORCE Engineering & Consulting GmbH ist Mitglied im Konsortium des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten RePhoR-Projektes "KlimaPhoNds".

Die PARFORCE Engineering & Consulting GmbH ist Partner des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten RePhoR-Projektes "SATELLITE".

Netzwerke

Die PARFORCE Engineering & Consulting GmbH ist Netzwerkpartner in der ersten Phase (01.04.2020 bis 31.03.2021) des ZIM Kooperationsnetzwerks "Kläsch", welches durch das durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird.

Im Arbeitskreis Kreislaufwirtschaft, Phosphor-Rückgewinnung der CLEANTECH Innitiative Ostedeutschland (CIO) ist die PARFORCE Engineering & Consulting GmbH über die enge Zusammenarbeit mit dem Institut für Technische Chemie der TU Bergakademie Freiberg engagiert.

[RL] 21.09.2020, 17:44 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PARFORCE Engineering & Consulting GmbH